Manus Homepage über die Zeit

Gästebuch

Ich freue mich immer über einen netten neuen Eintrag in meinem Gästebuch!


Seite 1 von 210
Eintrag Nr. 4193 (25.01.2015 00:43 Uhr)
Betty
(keine Homepage)

Hallo, warun funzt das Programm - Recording Inspector - nicht mit einer Win7 TV Karte . ohne Media Center, kann ich da was einstellen? - noch eine schöne Zeit... ;-) Gruß betty
Kommentar von Manu:

Nein, das geht leider nicht. Das Programm analysiert, welche Aufnahmen des Windows Media Center aktuell laufen und richtet sich nur danach. Aufnahmen von anderer Wiedergabesoftware erkennt das Programm nicht. Es ist völlig unabhängig vom Empfangsmedium (bzw. von der verwendeten TV-Karte).
Eintrag Nr. 4192 (21.01.2015 19:42 Uhr)
simone
(keine Homepage)

Sehr schöne Website. Tolles Hintergrundbild.
Eintrag Nr. 4191 (20.01.2015 01:15 Uhr)
Josh Verheugen
(keine Homepage)

Hallo,

das ist eine sehr schöne und übersichtliche Homepage, die ich gerne und bald mal wieder besuchen werde.

Liebe Grüße
Eintrag Nr. 4190 (08.01.2015 22:13 Uhr)
Matthias Jakob
(keine Homepage)

Als Künstler und Hobby-Philosoph beschäftige ich mich viel mit Zeit, Licht und dem Sein der Dinge. Auf der Suche nach Informationen zum Thema Zeit, bin ich auf deine Seite gestossen. Respekt für die Zeit die du damit verbracht hast, eine Webseite mit Wert aufzubauen. Danke!
Kommentar von Manu:

Wir haben da offensichtlich dieselben Interessen. Freut mich, dass du hierher gefunden hast.
Eintrag Nr. 4189 (04.01.2015 09:17 Uhr)
Renate
(keine Homepage)

Hallo Deine Seite gefällt mir gut hab sie eben durch zufall entdeckt und werde mir später mehr Zeit nehmen sie mir noch genauer anzuschauen.
Eintrag Nr. 4188 (30.12.2014 18:07 Uhr)
Lisa Leon
(keine Homepage)

Wünschen einen Guten Rutsch und ein frohes neues Jahr.
Kommentar von Manu:

Danke
Eintrag Nr. 4187 (30.12.2014 15:47 Uhr)

Ich habe Deine Seite soeben gefunden und einiges kurz angelesen. Was ich gesehen habe, gefällt mir sehr gut und den einen oder anderen Artikel werde ich mir durchlesen, wenn ich etwas mehr Zeit habe.
Kommentar von Manu:

Das würde mich freuen. Dein Job hat ja auch so einiges mit dem Thema Zeit zu tun. Da kommt es schließlich auch sehr häufig auf's richtige Timing und das entsprechende Tempo an. Und ich denke mal, dass da so manches passiert, bevor es der Zuschauer vermutet :-) Hut ab und meinen Respekt vor deiner Arbeit!
Eintrag Nr. 4186 (30.12.2014 00:07 Uhr)
Andreas Bender
(keine Homepage)

Es ist beruhigend zu erfahren, dass es auch noch andere gibt, die heute noch Zeit zum Denken haben.

Wieviel Zeit in diesem Denken wieder steckt.
Kommentar von Manu:

Zeit zum Nachdenken sollte man sich immer nehmen. Ich halte das ein Stück weit sogar für eine Pflicht. Sonst können wir gleich zu allem "Ja" sagen. Mein Kleiner ist jetzt 20 Monate alt und zu seinem Wortschatz zählen "Mama", "Papa", "Ja", "Dankeschön", "Jasmin" und: "Nein!" :-)

Andy, ich wünsche dir und deinen Lieben schon mal ein gutes neues Jahr! Freut mich, mal wieder von dir gehört zu haben.
Eintrag Nr. 4185 (29.12.2014 14:43 Uhr)
Marina
(keine Homepage)

Ich finde deine Seite wirklich beeindruckend.
Ich glaube, dass das neue Zeitalter gerade beginnt. Die Menschen beginnen aufzuwachen und aus ihrem Dornröschenschlaf aufzuwachen. Mir geht es zumindest gerade alles sehr schnell. Aber ich bin bereit mit der Zeit mitzugehen und bringe gerade neuen Schwung in mein Leben. Habe mein Komplettes Haus von [hier stand eine Internetadresse, diese wurde von Manu entfernt - wir wollen ja keine Werbung machen...] neu einrichten lassen und fühle mich jetzt in der neuen Zeit willkommen.
Kommentar von Manu:

Ja, ein Stück wein sollte man immer mit der Zeit gehen, sonst muss man mit der Zeit gehen... Aber jeden Mist muss man auch nicht mitmachen, und nicht jeder Trend ist auch gut. Soll jetzt aber nicht auf dein Haus bezogen sein, das kenn' ich ja schließlich nicht.
Eintrag Nr. 4184 (17.12.2014 14:25 Uhr)
Schmetterling
(keine Homepage)

Zitat aus dem Forum:

„….mit 0,9802c benötigt der Astronaut aber 204 Jahre für den Hin- und Rückweg….“

Donnerwetter, so alt werden Astronauten bei fast Lichtgeschwindigkeit? Wo bleibt da die physikalische Realität?
Tja, grau ist eben alle Theorie!
Kommentar von Manu:

Gedankenexperimente sind natürlich immer nur theoretischer Natur. Kannst dir ja vorstellen, das Flugzeug würde automatisch gesteuert. Dann hättest du immer noch die Probleme, dass kein Material dieser Belastung und dieser Geschwindigkeit (schon gar nicht über mehrere hundert Jahre) stand hielte und dass keine bekannte Energiequelle eine Reise mit dieser Geschwindigkeit und auf diese Dauer ermöglichte. Ganz zu schweigen von den relativistischen Effekten, die bei solchen Geschwindigkeiten auftreten würden :-)
Eintrag Nr. 4183 (10.12.2014 14:53 Uhr)
Thomas
(keine Homepage)

Hi ^^
wollte nur sagen das diese Seite irgendetwas magisches hat :)
Hab sie per Zufall gefunden und war total fasziniert und begeistert.
Viele Dank dafür ^^
Mfg Thomas
Kommentar von Manu:

Freut mich
Eintrag Nr. 4182 (09.12.2014 21:00 Uhr)
Adrian Weber
(keine Homepage)

Hallo,
schöne Webseite - spaciger Hintergrund :)
Eintrag Nr. 4181 (04.12.2014 11:46 Uhr)
Jacky
(keine Homepage)

Hallo Manu,
Kompliment super...... ein_Lebens_Zeit_Werk.
Ich glaube die Seiten lassen mich nicht mehr los....die Zeit verfliegt.

Gruß Jacky
Kommentar von Manu:

Da ist was dran. Und sie nimmt zunehmend Geschwindigkeit auf ;-)
Eintrag Nr. 4180 (03.12.2014 18:20 Uhr)

Super Seite - einfach weiter so :-)
Herzliche Grüße.
Sabine
Kommentar von Manu:

Danke
Eintrag Nr. 4179 (02.12.2014 00:33 Uhr)
Webdesign Radolfzell
(keine Homepage)

super homepage, ich hoffe es bleibt aktuell, werde auf jeden fall wieder ein besuch erstatten :)
Kommentar von Manu:

Klar, die Seite wird weiter gepflegt. Auch wenn ich gerne mehr Zeit investieren würde, aber man kann halt nicht alles gleichzeitig machen :-)
Eintrag Nr. 4178 (23.11.2014 11:06 Uhr)

Hallo!

Wirklich tolle Erklärungen... jetzt habe sogar ich es kapiert und kann nachher mal meinen Freund überraschen. Wir hatten da nämlich gestern eine Diskussion ;-)

Schöne Webseite, danke dafür!

LG Sarah
Kommentar von Manu:

Hätte mich glatt interessiert worüber es in eurer Diskussion genau ging.
Eintrag Nr. 4177 (22.11.2014 08:42 Uhr)
Ina Tillner
(keine Homepage)

Hi!
Erst war ich enttäuscht und ernstlich böse mit dem schwarzen Loch!! Dann hab' ich mir Zeit genommen,gestöbert, gelesen, entdeckt und schwupps befunden - Du bist noch besser geworden!!:)))
Kommentar von Manu:

Tja, mit schwarzen Löchern ist nicht zu spaßen! :-)
Eintrag Nr. 4176 (10.11.2014 13:59 Uhr)
free games
(keine Homepage)

I really loved reading your blog. It was very well authored and easy to understand. Unlike additional blogs I have read which are really not good. I also found your posts very interesting. In fact after reading, I had to go show it to my friend and he enjoyed it as well!
Eintrag Nr. 4175 (02.11.2014 02:20 Uhr)
ich bin's 77
(keine Homepage)

beste seite wo es überhaupt hier gibt

schöne grüse ausm schönen ruhrgebiet
Eintrag Nr. 4174 (26.10.2014 12:39 Uhr)
Freddy
(keine Homepage)

Hi,

Many thanks for sharing these great remixes.

I've always loved the look, ambient and soundtracks of the Treasure of Usas and Metal Gear.
When listening to your Usas remix, I get an adrenaline rush, it's like PSG in square(-wave), the same but with a better climax towards the end.

This is the way Konami has always intended it.
Glad to see there are those who try to come even close to perfection!
Kommentar von Manu:

"I've always loved the look, ambient and soundtracks of the Treasure of Usas and Metal Gear" - me too!
Thanks a lot for your nice feedback! I've added the msx.org contest version of the USAS ending theme for you on the music download page. It's quite similar (a little shorter and another beat), but you might like it, too.
Seite 1 von 210

Einen neuen Gästebucheintrag erstellen:

(mit einem Stern gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben)
Dies ist keine Werbeplattform! Einträge mit kommerziellen Absichten werden umgehend gelöscht!