Manus Homepage über die Zeit

Gästebuch

Ich freue mich immer über einen netten neuen Eintrag in meinem Gästebuch!


Seite 222 von 228
Eintrag Nr. 120 (03.12.2001 00:28 Uhr)

Hallo Manu!
Coole seite, vor allem die optischen Täuschungen habens mir angetan, ich liiiiiiiiebe sowas ;-) hast du was dagegen wenn ich mir ein paar davon rauskopiere und sie in meiner Psychologie-vorlesung zeige?
cya
dee
Kommentar von Manu:

Ja die gefallen mir auch. Du kannst davon hernehmen, was du möchtest. Liebe Grüße, Manu
Eintrag Nr. 119 (02.12.2001 21:01 Uhr)

Hallo, ich bin mit einer Suchmaschine auf eure Seite gelangt, tolle Seite, genau danach hab ich gesucht! Viele Grüße von Ingo aus Köln
Eintrag Nr. 118 (30.11.2001 13:57 Uhr)
engelchen
keine

Ich bin engelchen.
Ich möchte neue Freunde kennenlernen.
Gott ist mein Beschützer.
Ich philosophiere sehr gerne, und bin ein sehr genauer und exakter Meiner einer.
Laßt uns beginnen. Ich bin schon ganz gespaant und Aufgeregt. So long
Eintrag Nr. 117 (29.11.2001 21:52 Uhr)

Prima Page
Du bist weltoffen,vielseitig und ideenreich.Du hast vielGrfühl und Optimismus.Mach weiter so.
Einen lieben Gruß
Charlotte
Eintrag Nr. 116 (29.11.2001 21:25 Uhr)

Halli Hallo !!!!!

Bin rein zufällig auf dieser Homepage gelandet und finde sie echt ganz toll überhaupt die optischen Täuschungen sind echt witzig!!
Es würde mich sehr freuen wenn du dich in mein Gästebuch eintragen würdest!!!!!
Eintrag Nr. 115 (29.11.2001 09:42 Uhr)

Hallo,

sehr gute und schöne Homepage ist das hier. So wie das hier aussieht muß ich wohl doch noch öfters, bei Dir reinschauen :-)
Wer möchte kann auch mal auf meiner Homepage vorbei kommen, würde mich freuen.
Gruß aus Tamm
Sterntaler63
Eintrag Nr. 114 (28.11.2001 17:45 Uhr)
Kiki
(keine Homepage)

Ich treulose Tomate! Ich weiß es!!!!!! Ach, ich weiß nicht einmal, wie ich darauf gekommen bin, mal wieder ein Lebenszeichen von mir zu geben... aber eigentlich war ja klar, dass ich irgendwann mal wieder daran denke...mit der Zeit!

Die Seite ist ganz furchtbar toll, Manu. Ich bin begeistert! Ich fand die 'alte' ja schon spitze - aber das hier übertrifft dann doch alles. Großes großes Kompliment!

Ich hoffe, die Zeit hat Dich nicht vergessen lassen... und Du nimmst Dir vielleicht mal ein wenig Zeit... mir zu schreiben, wie´s Dir so geht!?

Alles Liebe von mir,
Kiki
Eintrag Nr. 113 (21.11.2001 20:37 Uhr)
bigsiggi
(keine Homepage)

Hallo Manu,
habe heute das erste Mal Deine home-page besucht.
Ganz toll vom Inhalt und der Getaltung. Meine Meinung wird Dir nur nicht viel nützen, denn ich habe keine Ahnung auf diesem Gebiet. ich werde aber noch öfters reinschauen. Willst Du inhaltliche Gedanken lieber per e-mail?
Als Anfang ein Zitat, was Du scheinbar noch nicht hast.
"Es ist nicht wenig Zeit die wir haben, sondern es ist viel Zeit, die wir nicht nützen."
Lucius Annaeus Seneca

Herzliche Grüße
SG
Eintrag Nr. 112 (20.11.2001 18:53 Uhr)

Hallo!
Eine sehr interessante Homepage hast du da. Finde ich höchst ansprechend, auch schön philosophisch angehaucht.
Apropos Philosophie... ich will diesen Ort natürlich nicht verlassen, ohne einen oder mehrere Gedankengänge loszuwerden. Was wäre, wenn es soetwas wie Zeit gar nicht gäbe? Würde uns das auffallen? Der Mensch besitzt keinen "Sinn", um Zeit wahrzunehmen - es klingt dumm, aber es ist doch so. Wir können Unterschiede wahrnehmen und teilen in Gegenwart, Vergangenheit und Zukunft ein, aber was ist Zeit wirklich? Wie interpretiert unser Gehirn Zeit? Man hat festgestellt, dass bestimmte Zentren im Gehirn erst aktiv werden, nachdem eine Handlungausgeführt wurde. Man schliesst daraus, dass alles, was passiert, passiert, ohne dass wir jemals Einfluss darauf hätten. Wir bewegen uns durch die Zeit während unser Gehirn versucht, uns all das, was wir tun, zu erklären.
Das ist absurd und unser Leben wäre eine Farce, wenn es so wäre, aber irgendwie fasziniert es mich.
Man sagt auch, Zeit wäre keine gleichförmige, unbewegliche Masse. Ein Mensch in einem Raumschiff, das annähernde Lichtgeschwindigkeit fliegt, soll die Zeit anders wahrnehmen. Während auf der Erde viele tausend Jahre vergehen, nimmt er nur wenige Tage wahr. Das würde praktisch Reisen in die Zukunft ermöglichen. Aber wenn es ein Plus gibt, muss es auch ein Minus geben. Gibt es Geschwindigkeiten, die kleiner als Null sind - und ich meine nicht rückwärts, sondern andersdimensional. Wenn wir Endlospapier durch einen EKG-Drucker laufen lassen, dann kommt die Kurve nur dadurch zustande, dass sich die Nadel von einer Richtung in die andere bewegt. Was aber, wenn wir das Papier in die andere Richtung laufen lassen? Das wäre, als würde man die Zeit zurückdrehen und links würde rechts werden und vorne hinten. Wären wir dann im Bereich der Antimaterie, wo alles umgekehrt ist? Können wir so in die Vergangenheit reisen? Wird vielleicht die Gegenwart, wenn sie zur Vergangenheit wird, zu Antimaterie? Und die Zukunft?
Ich bin der Meinung, man kann soetwas wie Zeit nur unzureichend visuell beschreiben - wenn überhaupt. Wir gehen immer vom Licht aus, von der Geschwindigkeit des Lichts und was passiert, wenn wir so schnell wie Licht werden. Wir versuchen, uns vorzustellen, wie es ist, einen Lichtstrahl zu überholen und meinen, damit wäre dann die höchste erreichbare Geschwindigkeit erreicht. Viel wahrscheinlicher ist es aber, dass es noch weitere Teilchen über dem Licht gibt, die wir niemals wahrnehmen werden, weil sie sich unseren Sinnen entziehen. Und vielleicht sind gerade diese Dinge essenziell, um die Aspekte des Wortes "Zeit" wirklich ergründen zu können. Naja, so - ich würde mich über eine kleine Diskussion freuen. Schön wäre auch ein Gegenbesuch / Gästebucheintrag!
Sam
Eintrag Nr. 111 (20.11.2001 13:04 Uhr)


Odyssee of Body-Mind
Eine Reise in die Unendlichkeit?

Eine Zeitreise?

Ja, aber die Frage ist in welchem Körper? Daher mein Online-Angebot: Ergründe mit 24 verschiedenen, virtuellen Zeit-Körpern, acht unterschiedliche Info-Welten (Realitäten), um sie zu bewohnen, bei Bedarf zu erweitern oder auf Wunsch, wenn du willst auch umzugestalten.

Betrachte diese Zeit-Körper einmal aus der eigenen wie auch aus der evolutionären Perspektive unter dem Aspekt von Informationsverarbeitung.
Ein Test, http://www.siddhi.de/zeitkoerpertest/frameseiten/hauptframe_zeitkoerpertest.htm
gibt dir die Möglichkeit herauszufinden in welchem Zeit-Körper du dich am wohlsten fühlst.

Die 24 verschiedene, virtuelle Zeit-Körper sind eine künstlerische Bearbeitung der inspirierenden Gedanken "Die Evolution unserer Intelligenz" und durchlaufen hierarchisch, aufeinanderaufbauende Info-Welten (Realitäten). Die "Links dazu" retten die Atmosphäre der Vorzeit ins neue Jahrtausend.
Also - viel Spaß dabei
Viele Grüsse Siddhi
http://www.siddhi.de

Eintrag Nr. 110 (19.11.2001 13:41 Uhr)

wOW!
Du hast eine wirklich tolle Homepage ins Netz gestellt...
Sie ist sehr interessant, und ich werde wiederkommen... Hatte jetzt nicht so viel zeit alles durchzusehen, aber die Teile, die ich noch nicht gesehen habe sind bestimmt genauso toll wie die anderen..
Alles Liebe *M*
Eintrag Nr. 109 (18.11.2001 16:28 Uhr)

WOW ! Selten eine so ein schönes Design gesehen.
Das Thema an sich interessiert mich weniger, aber das Design ! WOW !
Übrigens: Vögel kotzen nich - Mega lol !
Eintrag Nr. 108 (17.11.2001 22:32 Uhr)
Melanie Gschwind
(keine Homepage)

Hallo Manu,

wo sind die Fotos geblieben?

Ich habe auch schon lange nichts mehr von Dir gehört wie geht es Dir?

Viele liebe Grüße

Melanie
Kommentar von Manu:

Hmmm...Fotos? Sind doch alle da, oder? P.S. Melde mich per E-Mail! Manu
Eintrag Nr. 107 (16.11.2001 14:21 Uhr)

Ich finde diese seite voll langweilig und scheisse die seite sollte man bunter machen ruf mich an dann kriegst du mehr informationen TEL:02133/470135
Kommentar von Manu:

HAHA! Wer also eine kunterbunte Seite möchte, ruft am besten gleich beim Sebastian in Hackenbroich-Hackhausen an unter Tel: 02133/470135. Wer wissen möchte, auf welche schönen Farben er auf meiner Homepage auch in Zukunft leider verzichten muß, sieht nach auf seiner Homepage unter http://members.tripod.de/SebastianGrossmann/farbtabellen.htm.
Eintrag Nr. 106 (15.11.2001 18:56 Uhr)

Hier ist noch ein PS:
Ich vergaß zu erwähnen, daß mich die Gestaltung Deiner site sehr beeindruckt hat. Reibungsloser Ablauf, kurze Ladezeiten und nicht zu viele Kinkerlitzchen: Bestens (um nicht zu sagen "COOL")!
Der Klockbird
Eintrag Nr. 105 (15.11.2001 18:41 Uhr)

hola, Manu - Selbstverständlich "Perdu"!
Vielen Dank, daß Du mich in Deinen Klub der Chronophilen aufgenommen hast. Deiner Site habe ich einige Zeit gewidmet und werde das bestimmt in der Zukunft noch öfter tun. Interessantes über ein nebulöses Thema, das mich mit zunehmendem Alter mehr und mehr interessiert. Glaube mir: Du wirst das auch erleben, zumindest, wenn Du nicht vorzeitig das Denken aufgibst und stattdessen in die Kirche gehst.
Ich habe mich mit einem Link revanchiert; Du findest ihn auf der Seite "Klockbirds Info".
Weiterhin wünsche ich Dir gutes Gelingen bei allem was Du tust. Wirst Du mir vielleicht von Deiner ersten Reise in der vierten Dimension per E-mail eine Ansichtskarte schicken?
Have a good time...
Ludwig (der Klockbird)
Eintrag Nr. 104 (07.11.2001 17:29 Uhr)
Jens Daumann
(keine Homepage)

Ja die Seite ist durchaus interessant, da ich ja zukünftig nichts mit meiner domain www.was-ist-zeit.de vorhabe hab ich grade eben die Umleitung auf ihre Seite eingeleitet. Kann aber durchaus seien das evtl. eine Werbepopup von Freedoms erscheint obwohl ich noch werbefreie zeit übrighabe...
Kommentar von Manu:

...und somit wird www.wasistzeit.de bis auf weiteres erst mal auch unter www.was-ist-zeit.de erreichbar sein. Danke nochmal hierfür! Manu
Eintrag Nr. 103 (04.11.2001 17:38 Uhr)

Hallo Manu,

vielen lieben Dank für deine E-Mail und für deinen ganz lieben Gästebucheintrag, ich hoffe die Füsse frieren nicht mehr :-)). Ich habe mir deine Seite angesehen und bin noch längst nicht durch! Eine Website rund um die Zeit zu gestalten ist eine klasse Idee von dir!

Ich wünsche dir alles Liebe und Gute, und natürlich noch einen wunderschönen restlichen Sonntag - mit Socken :-)

Liebe Grüsse,
Lydia

P.S. Vielen Dank für den Link, ich habe mich sehr darüber gefreut.
Eintrag Nr. 102 (31.10.2001 22:47 Uhr)

Hallo Manu,
du hast da eine äusserst interessante Zeitreise ins Netz gestellt. Die Themen & Texte, sowie die Gestaltung & Realisierung sind vom Feinsten. Trotz der aufwendigen grafischen Gestaltung gibts gute Ladezeiten! Hut ab...
Ich bin nun schon länger hier und könnte noch länger hier bleiben - lesen und schauen - aber du weißt ja... Die Zeit....

Gruß
Florian
Eintrag Nr. 101 (28.10.2001 23:42 Uhr)
'Katze'
(keine Homepage)

Hallo Manu, achherrjeh! Ich hab deinen Geburtstag übersehen. :o(
Nichtsdestotrotz: Verspätet aber genauso herzlich: Alles Gute - nicht nur für das kommende - sondern auch für alle weiteren Lebensjahre! Herzlichen Glückwunsch!
Liebe Grüße aus Oberbayern! 'KC'
Seite 222 von 228

Einen neuen Gästebucheintrag erstellen:

(mit einem Stern gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben)
Dies ist keine Werbeplattform! Einträge mit kommerziellen Absichten werden umgehend gelöscht!